SensorLogger for ownCloud

An app that logs all your sensor data you need. It provides an simple API to register devices and submit data. Used for self hosted datalogger purpose. (For example: climate data logger)

Requirements:

  • onwCloud instance running at your own or some hostet service
  • mySQL
  • some appliance that can send requests to your owncloud instance

Status: alpha

Version: 0.0.1

Read more at HTML5live and GitHub

4 thoughts on “SensorLogger for ownCloud”

  1. Hallo Alex,
    leider habe ich keine andere Möglichkeit gefunden, den Kontakt aufzunehmen als hier im Kommentarfeld.
    Ich finde es eine feine Idee, Sensordaten in Owncloud zu speichern.
    So etwas ähnliches habe ich schon lange gesucht.
    Im internen Netzwerk zu Hause nutze ich FHEM und für den Zugriff von extern Owncloud. Der Sensorlogger zeigt mir die Sensordaten an, während ich zu Hause über FHEM auch steuern kann (Mosquitto-Devices).

    Eine Frage aber noch zur Sensorlogger-App.
    Bei der Registrierung der Devices werden die Tabellen device_types und device_data_types mehrfach mit gleichen Werten gefüllt. Ist das gewollt? Ich könnte mir dort ein update set anstatt ein insert into vorstellen, falls der Wert mit gleicher Description schon existiert.
    Beispielsweise gibt es bei mir nun drei mal Wohnung und drei mal Keller und Wohnzimmer usw.
    Manuell habe ich die überflüssigen Datensätze gelöscht und die IDs in den anderen Tabellen geändert, das funktioniert gut.

    Des Weiteren bleibt bei mir in der Owncloud-App die Spalte Assigned Devices leer. In der Tabelle wird nur rechtsbündig show devices angezeigt. K. A. woran das liegen könnte.

    Kann ich etwas für diese App tun?

    Danke für Deine gelegentliche Rückantwort.
    Jens

    1. Hallo Jens!

      Entschuldige die doch etwas „sehr“ späte Antwort. Meinen Blog behandle ich wohl eher stiefmütterlich.

      Falls Du noch Interesse, ja SensorLogger benötigt hilfe (siehe https://github.com/alexstocker/sensorlogger/wiki/Roadmap bzw. https://github.com/alexstocker/sensorlogger/issues) und weil du Mosquitto erwähntest.
      Ich versuche gerade für die Version 0.2.0 MQTT Kompatibilität an der konkreten implementierung von https://owntracks.org/ herzustellen. Das wird aber wohl noch etwas dauern.
      Desweiteren ist für die Version 0.1.0 noch das Teilen von „Sensoren“ offen. Also wenn Du Zeit, Lust und Muse übrig hast – gerne. Ich würde mich sehr freuen.

      Check doch mal die aktuelle SensorLogger Version 0.0.8 (https://github.com/alexstocker/sensorlogger) aus, und wirf einen Blick drauf.

      kindest
      Alex

Send a Comment

Your email address will not be published.

*